Dr. med. Harald Voth

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

herzlich willkommen in meiner Praxis für Dermatologie! Sie können sich im folgenden über meinen beruflichen Werdegang, fachliche Qualifikationen sowie wissenschaftliche Publikationen und Vorträge informieren. Nach langjähriger Tätigkeit an mehreren deutschen Universitätskliniken (zuletzt in Leitungsfunktion) bin ich seit Juli 2017 in eigener Praxis in Köln niedergelassen. Meine fachlichen Schwerpunkte umfassen die Operative Dermatologie, Hautkrebsvorsorge und dermatologische Onkologie, Lasertherapie, Narbentherapie und ästhetische Dermatologie.

Mein Team und ich freuen uns, Sie als Patient demnächst in unserer Praxis begrüßen zu dürfen!

 

Ihr Dr. Harald Voth

 



Lebenslauf Dr. med. Harald Voth

1999 bis 2006           

2006

01/2007

2007

2008 bis 2013

 

2013

2013 bis 2017

 

03/2016

09/2016

07/2017 bis heute

07/2017

11/2017

Studium der Medizin an der Universität zu Köln mit Auslandsaufenthalten in New York (USA), Buenos Aires (Argentinien) und Barcelona (Spanien) 

Abschluss der ärztlichen Prüfung mit Gesamtnote „sehr gut"

Abschluss der Promotion (Doktorarbeit) mit „summa cum laude“ (mit höchstem Lob)

Assistenzarzt in der Klinik für Neurochirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin

Facharztausbildung Dermatologie an den Universitätskliniken Bonn (Prof. Bieber) und Magdeburg (Prof. Gollnick)

Facharztanerkennung Dermatologie und Venerologie

Oberarzt für den Operativen Funktionsbereich der Klinik für Dermatologie, Universitätsklinikum Leipzig (Prof. Simon)

Zusatzbezeichnung Phlebologie (Venenheilkunde)

Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie

Niedergelassen in eigener Praxis in Köln

Zertifikat Dermatologische Lasertherapie der Deutschen Dermatologischen Akademie (DDA)

DEGUM Zertifikat Sonographie der Haut, Subkutis und subkutanen Lymphknoten nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin

 

 


Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie (DGDC)

Deutsche Gesellschaft für Phlebologie

Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)

Arbeitsgemeinschaft Ästhetische Dermatologie und Kosmetologie

 

 

Wissenschaftliche Publikationen und Vorträge (Neuste zuerst)

  • Voth H, Nagel S, Simon JC: Intramarginal excision as minimal-invasive treatment option for refractory keloids. In review
  • Möginger U, Grunewald S, Hennig R, Kuo CW, Schirmeister F, Voth H, Rapp E, Khoo KH, Seeberger PH, Simon JC, Kolarich D. Alterations of the Human Skin N- and O-Glycome in Basal Cell Carcinoma and Squamous Cell Carcinoma. Front Oncol. 2018 Mar 21;8:70
  • Nitzsche G, Ziemer M, Voth H: Surgical management of apocrine hidrocystoma on the penile shaft, Int J Dermatol 2018 Jan;57(1):92-93
  • Miller B, Kendler M, Ziemer M, Simon JC, Voth H: Pseudoaneurysma der Arteria temporalis superficialis als seltene Komplikation nach chirurgischer Tumorentfernung im Schläfenbereich J Dtsch Dermatol Ges. 2017Aug;15(6):652-54
  • Kratzsch J, Mitter D, Ziemer M, Kohlhase J, Voth H. Identification of a Novel Point Mutation in the LEMD3 Gene in an Infant With Buschke-Ollendorff Syndrome. JAMA Dermatol. 2016 Mar 23.
  • Kratzsch J, Simon JC, Voth H. Therapy-resistant chronic leg ulcers.J Dtsch Dermatol Ges. 2015Aug;13(8):825-8
  • Voth H, Grunewald S, Miller B, Simon JC, Kendler M. Direct brow lift for the correction of unilateral brow ptosis due to frontal branch injury following cutaneous surgery in the frontotemporal region. J Dtsch Dermatol Ges. 2015 Dec;13(12):1298-301
  • Kendler M, Simon JC, Grunewald S, Voth H: Vorzeitige Durchtrennung des paramedianen Stirnlappens nach 1 Woche – praktisches Vorgehen. JDDG 2014 Oct;12(10):924-6
  • Voth H: Operative Narbentherapie (CME-Fortbildung). Haut. 2014 Apr; 2: 79-85
  • Voth H, Wenzel J, Bieber T, Landsberg J: Phymatous transformation of facial cutaneous vascular malformations: Clues to phyma pathogenesis. JAMA Dermatol. 2013 Mar;149(3):368-9
  • Hinz T, Voth H, Ahmadzadehfar H, Hoeller T, Wenzel J, Bieber T, Schmid-Wendtner MH.: Role of High-Resolution Ultrasound and PET/CT Imaging for Preoperative Characterization of Sentinel Lymph Nodes in Cutaneous Melanoma. Ultrasound Med Biol. 2013 Jan 39(1):30-6
  • Hinz T, Ehler L, Voth H, Fortmeier I, Maier T, Höller T, Hornung T, Schmid-Wendtner MH: Assessment of Tumor Thickness in Melanocytic Skin Lesions: Comparison of Optical Coherence Tomography, 20-MHz Ultrasound and Histopathology. Dermatology. 2011 Oct 223(2):161-8
  • Voth H, Nakai N, Wenzel J, Bieber T, Wendtner CM, Reinhard G, Schmid-Wendtner MH: Malignant Peripheral Nerve Sheath Tumor of the Scalp: Case Report and Review of the Literature. Dermatol Surg 2011. Nov 37(11):1684-8
  • Hinz T, Ehler L, Hornung T, Voth H, Fortmeier I, Maier T, Höller T, Schmid-Wendtner MH: Preoperative Characterization of Basal Cell Carcinoma Comparing Tumour Thickness Measurement by Optical Coherence Tomography, 20-MHz Ultrasound and Histopathology. Acta Derm Venereol. 2012. Mar 92(2):132-7
  • Voth H, Landsberg J, Hinz T, Reinhard G, Bieber T, Wenzel J, Schmidt-Wendtner MH: Management of dermatofibrosarcoma protuberans with fibrosarcomatous transformation: An evidence-based review of the literature.J Eur Acad Dermat Venereol.2011 Dec25(12):1385-91
  • Voth H, Reinhard G: Periocular milia en plaque succesfully treated by Erbium:YAG-laser ablation. J Cosmet Laser Ther. 2011 Feb 13(1):35-7
  • Voth H, Landsberg J, Reinhard G, Betz R, Bieber T, Wenzel J: Efficacy of ablative laser treatment in Galli-Galli-disease. Arch Dermatol. 2011 Mar 147(3):317-20
  • Voth H, Oberthuer A, Simon T, Kahlert Y, Berthold F, Fischer M: Co-regulated expression of HAND2 and DEIN by a bidirectional promoter with asymmetrical activity in neuroblastoma. BMC Mol Biol. 2009 Apr 6;10(1):28
  • Nowacki S, Skowron M, Oberthuer A, Fagin A, Voth H, Brors B, Westermann F, Eggert A, Hero B, Berthold F, Fischer M: Expression of the tumour suppressor gene CADM1 is associated with favourable outcome and inhibits cell survival in neuroblastoma. Oncogene. 2008 May 22;27(23):3329-38
  • Voth H, Oberthuer A, Simon T, Kahlert Y, Berthold F, Fischer M: Identification of DEIN, a novel gene with high expression levels in stage IVS neuroblastoma. Mol Cancer Res. 2007 Dec 5(12):1276-84.
  • Fischer M, Oberthuer A, Brors B, Kahlert Y, Skowron M, Voth H, Warnat P, Ernestus K, Hero B, Berthold F: Differential expression of neuronal genes defines subtypes of disseminated neuroblastoma with favorable and unfavorable outcome.Clin Cancer Res. 2006 Sep 1;12(17):5118-28.

Vorträge

  • Vortrag auf der Frühjahrestagung der Klinik für Dermatologie und Venerologie Uniklinik Leipzig am 22.03.2014 zum Thema „Neues zur Therapie von Keloiden“
  • Poster-Präsentation auf der 85. Jahrestagung der Norddeutschen Dermatologischen Gesellschaft in Berlin, August 2012, zum Thema „Palmares fibrolipomtöses Hamartom des Nerven“
  • Poster-Präsentation auf dem 1. Weltkongress „Controversies in Plastic Surgery & Dermatology“ in Barcelona, Spanien, November 2010, zum Thema “Treatment of periocular milia by Erbium: YAG-laser ablation“
  • Vortrag im Rahmen der Dermatolgischen Fortbildungsreihe am 10.03.2010 in der Uniklinik Bonn zum Thema “Operative Therapie der primären Hyperhidrose”
  • Poster-Präsentation auf der 19. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie (ADO) in Köln, September 2009, zum Thema „Identifizierung von CD123-positiven dendritischen Zellen in lichenoiden aktinischen Keratosen“
  • Poster-Präsentation auf der 11. Tagung der Dermatologischen Wissenschafts- und Fortbildungsakademie (DWFA) in Köln, Dezember 2008, zum Thema “Erfolgreiche Behandlung einer Elastosis perforans serpiginosa mit dem Erbium-YAG-Laser“
  • Poster-Diskussion auf dem “Advances in Neuroblastoma Research Meeting” in Tokyo, Japan, 21. – 24. Mai 2008 zum Thema “Asymmetrical Activity of a Bidirectional Promoter between DEIN and HAND2 in Neuroblastoma”
  • Vortrag auf der XIX. Jahrestagung der Kind Philipp Stiftung für Leukämieforschung in Wilsede, 31. Mai – 3. Juni 2006 zum Thema “Identification of Novel Transcripts in Neuroblastoma by SAGE”
  • Poster-Präsentation auf dem “Advances in Neuroblastoma Research Meeting” in Los Angeles, USA, 17. – 20. Mai 2006 zum Thema “Identification and Characterization of DEIN, a Novel Gene differentially expressed in Primary Neuroblastoma”